Hochverfügbarkeit dank Proxmox‘s Ceph-HCI

Wenn 99,9-prozentige Verfügbarkeit nicht mehr ausreicht

Dass ein Ausfall der IT immense Kosten verursachen und zum kompletten Stillstand eines Unternehmens führen kann, gilt nicht nur für Großkonzerne, sondern auf für Unternehmen im Bereich des klassischen deutschen Mittelstandes und KMU.

Eine sogenannte „Hyperconverged Infrastructure“ (HCI) sorgt dafür, dass Ihre IT-Infrastruktur ein Maximum an Verfügbarkeit bietet.

Bisher war eine HCI basierte Umgebung wegen der hohen Lizenz- und Wartungskosten meist Großunternehmen vorbehalten. Mit der von uns eingesetzten Open Source Lösung „Proxmox“, kann sich jedes Unternehmen das Maximum an Ausfallsicherheit leisten.

Wie funktioniert Proxmox‘s Ceph-HCI:

Die Grundidee von HCI-Infrastrukturen ist, die Ressourcen über verschiedene Server, Serverräume bis hin zu getrennten Standorten zu verteilen. Die Daten werden in Echtzeit zwischen den Systemen gespiegelt, damit eine kontinuierliche Verfügbarkeit, auch bei Ausfällen von Geräten oder ganzen Standorten, gewährleistet ist. Über ein definiertes Regelwerk reagiert das System bei Ausfällen vollkommen automatisch. Das entlastet Ihre IT und erspart hektisches Reagieren. Das Management ist komfortabel über eine grafische Oberfläche möglich.

Durch den einfachen Aufbau der Proxmox‘s Ceph-HCI kann die gesamte Infrastruktur bei knapp werdenden Ressourcen jederzeit wie ein Baukastensystem erweitert werden. Startet man z.B. mit zwei Servern in einer HCI-Infrastruktur, kann diese bei Bedarf unkompliziert zu einem späteren Zeitpunkt durch das Hinzufügen weiterer Knoten ergänzt werden.

Die HCI Plattform besteht dabei aus vier integrierten Komponenten:

  • Storage-Virtualisierung
  • Computing-Virtualisierung
  • Netzwerk-Virtualisierung
  • Management-Funktionen zur Automatisierung & Wartung.

Mit unserer All-In-One-Lösung einschl. umfassendem Service für Ihre HCI-Umgebung bieten wir Ihnen von der strategischen Beratung, über die Dimensionierung, bis hin zur Implementierung und der darauffolgenden Betreuung oder Übergabe an Ihre interne IT-Abteilung (Full-Service-Package).

 Zu unserem Service zählen:

  • Beratung und Konzeptionierung einer individuellen HA/HCI Lösung
  • Beschaffung und Bereitstellung benötigter Ressourcen
  • Implementierung der neuen Lösung in eine vorhandene Infrastruktur
  • Migration der Umgebung auf die neue HA/HCI Infrastruktur
  • Betreuung implementierter Lösungen inkl. IT-Monitoring und SLA

Kurz gesagt:

  • Keine Lizenzkosten dank Open Source
  • Maximale Ausfallsicherheit Ihrer IT-Infrastruktur mittels Proxmox's Ceph HCI-Lösung
  • Jederzeit Anpassungen möglich, dank des flexiblen Baukastenprinzips
  • Full-Service-Package für Ihre Proxmox Umgebung
Häufige Fragen help

Wie können wir Ihnen helfen?

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Informationsmaterial an, kontaktieren Sie uns telefonisch oder nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihre Anfrage.

send
info_at_az-it.systems

Unkompliziert per E-Mail

phone
+49 (0)6104 9848-0

Im Festnetz, zum Ortstarif

segment
Kontaktformular

Bequem kontaktieren

Mann mit Smartphone telefoniert